17 - Anna Bludau-Hary

Schwerpunkt meiner künstlerischen Arbeit sind Installationen und Objekte aus Eisen, Draht  und halbtransparentem Japan-Seidenpapier. Hierbei interessiert mich vor allem die Kombination von Schwere und Leichtigkeit, Masse und Transparenz. Graphische Elemente und lineare Strukturen, Drahtzeichnungen sozusagen, werden so kombiniert, dass raumgreifende, subtile Skulpturen bzw. Installationen entstehen.

Google+